Farblabor

Experimentieren in den zweiten Klassen mit Herrn Dr. Laternser und seinem „Farblabor

Ein Arbeitsplatz im (Klassenzimmer)

Labor: Petrischale, Becherglas, Pipette, Filterpapier, Filzstifte


Aufgabe: Farben trennen - denn Farben mischen können wir ja alle ! Aber Farben trennen – das ist schwerer!


Mit der Pipette vorsichtig einzelne Tropfen Wasser auf Filterpapiere, die vorher bemalt wurden, tropfen lassen. Danach vermuten, beobachten, staunen, entdecken, beschreiben….

 

Und am Ende ist klar: schwarz ist nicht gleich schwarz!

 

 

 Forsch2a         Forsch1a