Württembergische Landesbühne Esslingen

Theater im Klassenzimmer.... In der Klassenstufe 3 ist einmal pro Schuljahr die Württembergische Landesbühne Esslingen zu Besuch und verwandeln das Klassenzimmer in eine Theaterbühne.



Theater im Klassenzimmer

Anfang Juni bekamen die 3. Klassen ganz besonderen Besuch der Württembergischen Landesbühne. Die Schauspieler verwandelten unser Klassenzimmer in eine Theaterbühne und zeigten uns das Stück „Frerk, du Zwerg“. Frerk ist ein kleiner, nicht besonders starker Junge, der in der Schule gehänselt wird. Doch als er ein Ei findet, dieses zufällig ausbrütet und daraus 3 wundersame Gestalten schlüpfen, wird sein Leben völlig auf den Kopf gestellt. Die lustigen Gesellen lehren Frerk neben einer Quatsch-Sprache mit viel „brät brät“ auch Wichtiges über Mut und Selbstbewusstsein.

 

Jakob und der große Junge

Bumm! Bumm! So donnerte es an unserer Klassenzimmertür. Erstaunt blickten 25 Augenpaare zur Tür, durch die zwei „große" Schüler hereinstürmten. Zwei Schauspieler der Württembergischen Landesbühne Esslingen überraschten uns im Klassenzimmer mit einem packenden Theaterstück über die Angst des schüchternen Schülers Jakob, der sich gegeneinen gemeinen großen Jungen zur Wehr setzen muss. Alle Schüler fieberten mit, bis es Jakob endlich gelang, allen Mut aufzubringen, um den Bedrohungen des Großen entgegenzutreten. Die Geschichte stimmte uns nachdenklich, aber auch zuversichtlich, weil Jakob doch noch einen Weg aus seiner verzweifelten Lage fand.